Frage

Anwesenzeiten Saldo

  • 2 September 2020
  • 1 Antwort
  • 55 Aufrufe

Hallo Zusammen,

 

gibt es eine Möglichkeit den Monatssaldo der geleisteten Stunden einzutragen ?

Wir nutzen ein Zeiterfassungsprogramm für die Stundenerfassung der Mitarbeiter. Wir haben Kollegen mit Gleitzeitmodell, aber leider auch Kollegen mit Viertelstundentaktung und quasi festem Zeitfenster.

Leider ist die Vereinheitlichung hier noch in einiger Entfernung zu sehen. Personio bietet diese Möglichkeit nicht.

 

Deshalb exportieren wir die Abwesenheiten von Personio in die Zeiterfassung und die Anwesenheiten sind nicht gepflegt. Wenn ich die Salden der Monatsstunden eingeben könnte, würde die Abrechnung von Gleittagen zumindest funktionieren und die Kollegen hätten aktuelle Stundenkonten, die sie auch einsehen können. So arbeiten wir mit zwei Systemen und es fehlt manchmal die Transparenz.

Gibt es hier eine Möglichkeit das Ganze zu vereinfachen ?


1 Antwort

Benutzerebene 2

Hallo liebe @Kathy,

 

es ist systemseitig leider nicht möglich, nur den gesamten Monatssaldo der geleisteten Stunden einzutragen. Hintergrund ist, dass dieser auf Basis der täglichen Einträge errechnet wird. Allerdings könntest Du die monatlichen Überstunden auf dem Überstundenkonto gutschreiben und diese in einem zweiten Schritt in einen Gleittag umwandeln. Eine Anleitung hierzu findest Du hier.

Mit welchem Zeiterfassungssystem arbeitet Ihr denn? Gegebenenfalls würde die Einrichtung einer Anwesenheits-API helfen, um die Anwesenheitsinformationen automatisch in Personio zu übertragen. Die technische Dokumentation für Eure IT findest Du in unserem Developer Hub

 

Ich bin gespannt, wie andere Community User das lösen!

 

LG Elisa

Deine Antwort