Gelöst

Personio Gehälter


Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Hallo,

wir haben gerade große Probleme beim Einspielen unserer Gehälter mit historischen Daten. 

Beim Einspielen der Gehälter (aus DATEV) haben wir jetzt in Personio unter anderem das Problem, dass er die Gehälter bei Teilzeitkräften entsprechend der Stundenzahl kürzt.

Kann man das irgendwie abschalten? Es wäre ein ziemlicher Aufwand die Gehälter alle hochzurechnen und wir haben ja auch öfter Mitarbeiter bei denen sich das ändert. 

Vielleicht übersehen wir irgendeine offensichtliche Sache, aber wir brauchen hier dringend eine Lösung.

Vielen Dank vorab!

Vanessa

icon

Gelöst von Viktoria 15 Mai 2020, 11:18

Hallo @Vanessa Halwass,

wie spielt ihr die Gehaltsinformation denn in Personio ein? Nutz Ihr dazu zufällig unsere Excel Vorlage und dann die Importfunktion für Gehaltsdaten?

Ansicht der Excel Vorlage für den Gehälter Upload
Importfunktion für Gehaltsdaten

Ich bin gespannt auf Deine Antwort!

Liebe Grüße

Viktoria 

Zum Originalpost

5 Antworten

Benutzerebene 4

Hallo @Vanessa Halwass,

wie spielt ihr die Gehaltsinformation denn in Personio ein? Nutz Ihr dazu zufällig unsere Excel Vorlage und dann die Importfunktion für Gehaltsdaten?

Ansicht der Excel Vorlage für den Gehälter Upload
Importfunktion für Gehaltsdaten

Ich bin gespannt auf Deine Antwort!

Liebe Grüße

Viktoria 

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Hallo Viktoria,

ja, derjenige, der dafür zuständig ist, hat das wohl mit Eurer Vorlage gemacht.

Viele Grüße

Vanessa

Benutzerebene 4

Hallo Vanessa, 

alles klar, danke für die Info! Kannst Du vielleicht noch überprüfen ob die Spalte E “Wochenstunden” für den Import auch mit ausgefüllt war? Sollte diese Info nämlich fehlen, geht der Import-Assistent davon aus, dass das “Fixgehalt” aus Spalte B auf 40 Wochenstunden basiert und rechnet es dann möglicherweise um sobald die Wochenstunden im Profil geändert werden. 
LG
Viktoria 

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Hallo Viktoria,

ich habe die Frage mal an denjenigen weiter gegeben, der die Datei eingespielt hat. Er ist aber leider erst morgen wieder im Büro. Ich gebe dann nochmal eine RÜckmeldung.

Viele Grüße

Vanessa

Hallo Viktoria,

 

derjenige zuständige bin ich. Das beantwortet die Frage natürlich zur Gänze, vielen Dank!

Ich war dem Irrglauben verfallen, dass die Wochenstundenzahl nur für den Stundenlohn relevant sei.

Danke für die Hilfe!

 

Beste Grüße

Dirk

Deine Antwort