Answered

Individuelle Berichte Gruppe ausschließen

  • 12 February 2024
  • 1 Antwort
  • 23 Aufrufe

Benutzerebene 1
Abzeichen

Liebe Alle,

 

wir haben aktuell eine Frage zu den Bedingungen bei individuellen Berichten.

Und zwar wollen wir in einem Bericht (Zeitraum Gesamtjahr 2023) Mitarbeitende aus einem spezifischen Geschäftsbereich und alle Praktikant*innen ausschließen, allerdings will es einfach nicht funktionieren, egal was ich für Bedingungen hinterlege.

Wenn es nicht für das ganze Jahr ist, sondern nur für z.B. ein halbes Jahr, funktioniert alles und ich kann über die Filter alle Mitarbeitende aussortieren. Sobald es aber das ganze Jahr betrifft, klappt das nicht mehr und sie erscheinen trotzdem in der Liste, obwohl sich bei den betroffenen Mitarbeitenden auch nicht das Attribut, z.B. der Geschäftsbereich gewechselt hat. 

Hat irgendjemand bereits ähnliche Probleme gehabt und/oder vielleicht Tipps, woran das liegen könnte?

 

Danke schon mal und liebe Grüße,

Sabrina

icon

Beste Antwort von Support Zeitmanagement 20 February 2024, 16:36

Zum Originalpost

1 Antwort

Benutzerebene 5
Abzeichen +11

Hallo @Sdigital2022

vielen Dank für Deine Nachricht. 

Eine Ferndiagnose ist hier leider gar nicht so einfach. Eine mögliche Erklärung könnte jedoch sein, dass durch den längeren Zeitraum die Onboarding-Phasen dieser Mitarbeitenden berücksichtigt werden. In diesem Phasen sind oft “leere” Eintragungen in den Mitarbeitendenhistorien, z.B. für den Geschäftsbereich hinterlegt. Das System erkennt dann für diesen Zeitraum (vor dem Anstelldatum), dass hier nicht der heraus gefilterte Wert angegeben ist (sondern ein leerer), und zeigt diese Person an. Leider ist es aktuell noch nicht möglich auch “leere” Einträge in den Berichten auszuschließen. 

Ich würde Dir jedoch empfehlen dich mit diesem spezifischen Fall an unseren Support (in Personio unter Antworten finden) zu wenden.

Die Kolleg*Innen können Dir hier sicherlich weiterhelfen. 

Viele Grüße

Lea

Deine Antwort