Answered

Arbeitsstunden einlesen


Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo Zusammen,

unsere Minijobber bekommen Stunden bezahlt die sie auch tatsächlich geleistet haben. Die Arbeitnehmer erfassen selbst keine Arbeitszeiten. Gibt es die Möglichkeit die Stunden über eine Excel-Tabelle in Personio einzulesen?

Vielen Dank.

icon

Beste Antwort von Support Vergütungsmanagement 13 May 2024, 17:16

Zum Originalpost

5 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +14

Hallo @Bosslie ,

so weit ich weiß, geht das derzeit nur über die Importvorlage Anwesenheiten. Hier muss du allerdings für jeden gearbeiteten Tag - Anfang und Ende erfassen. Eine andere Lösung kenne ich leider nicht. Wäre für mich aber auch sehr praktisch.

LG Sabine

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo Sabine,

danke für die Info. Das hatte ich schon befürchtet. Dann werden wir wohl die Stunden einzeln erfassen müssen.

LG

Benutzerebene 7
Abzeichen +17

Hallo @Bosslie,

wenn gar keine Arbeitszeit erfasst wird, können die Stunden dennoch im Gehaltsreiter hinterlegt werden. Im Mitarbeitendenprofil unter Gehalt kannst Du bei Mitarbeitenden mit einem Stundenlohn auf den entsprechenden Monat klicken und dort die Anzahl der geleisteten Stunden angeben:

Diese werden dann mit dem Stundenlohn verrechnet und erscheinen auch in der Vorbereitenden Lohnbuchhaltung.

Das kann allerdings aktuell nicht für mehrere Mitarbeitende auf einmal importiert werden.

Weitere Informationen dazu findest Du unter Verwaltung des Stundenlohns.

 

Liebe Grüße,

Marlene

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hallo Marlene,

ja, die Möglichkeit werden wir wohl jetzt so übernehmen. Ist halt lästig bei jedem Arbeitnehmer dies zu erfassen. Optimal wäre es wenn es für Variabel Löhner eine Excel-Tabelle gäbe mit Stunden die eingelesen werden können.

LG Chris

Benutzerebene 6
Abzeichen +14

Hallo @Bosslie ,

das fände ich auch gut und würde ne Menge Arbeit sparen, gerade weil man sonst in jedes Profil einzeln reingehen muss. Magst du vielleicht eine Ideation draus machen??? Meine Stimme hättest du! 😎

LG Sabine

Deine Antwort