Answered

Erinnerung für Vertragsende


Benutzerebene 7
Abzeichen +18

Hey zusammen, 

 

eine MA bekommt auf ihrem Dashboard die Erinnerungen für ein Vertragsende. 

Könnt ihr mir sagen, woran genau die gekoppelt ist?

Ich vermute an Rechte auf das Vertragsende Feld? Sie hat nämlich eine sehr überschaubare Anzahl an Rollen und in keiner ist eine Erinnerung konfiguriert. Sie soll aber das Feld eigentlich nur sehen und muss nicht tätig werden. Kann ich das irgendwie einstellen, dass sie die Aufgabe nicht erhält?

 

LG

icon

Beste Antwort von Support Core HRM 10 June 2024, 17:42

Zum Originalpost

7 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +20

Hi @PaulineSch,

in den Standarderinnerungen ist “Erinner mich an Vertragsende 4 Wochen vorher” vor definiert.

Ich vermute, dass diese Standarderinnungen verteilt werden, sobald man das jeweilige Attribut bearbeiten kann. Unser GF kann zB alle Personaldaten sehen, aber nicht bearbeiten und ihm ist die Erinnerung nicht zugeordnet. Ich kann alles bearbeiten und habe die Erinnerung. 

Ob das stimmt und ob man das entkoppeln kann, kann vielleicht der @Support Core HRM bestätigen?

Viele Grüße

Sarah

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +18

Hey @SarahHen 

 

Mir fehlt hier offensichtlich Wissen 🙈 - was für Standarderinnerung?

Ich kenne die Erinnerung an den Rollen und die persönlichen. 

Gibt es noch irgendwo welche? Wo kann ich die sehen?

 

LG

Pauline

Benutzerebene 7
Abzeichen +20

Ok, ich bin auch verpeilt 😄 ich habe die anscheinend alle selbst eingerichtet und dachte, die wären schon immer da gewesen… Muss wohl im Tunnel der Integration passiert sein 😄 sorry für die Verwirrung!

Hast du mal im Reiter Erinnerungen bei der Mitarbeiterin geschaut, ob die zufällig doch dabei ist?

Viele Grüße

Sarah

Benutzerebene 7
Abzeichen +18

Ja, das hab ich als Erstes gecheckt. (Den Schmerz hatte ich schon mal, dass ich super lange gesucht habe, vorher die Erinnerung kam und da hatte der MA sich die auch selbst eingerichtet und es vergessen).

 

Aber da ist alles leer. 

 

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +16

Hallo @PaulineSch und @SarahHen 

 

Eigentlich hat @SarahHen es schon ganz gut gesagt. :)

 

Es gibt zwar keine voreingestellten Standarderinnerungen, aber es gibt durchaus Benachrichtigungen, die vom System standardmäßig ausgelöst werden. 

Im Falle des Vertragsendes wird diese Erinnerung immer für die Menschen ausgelöst, die ein Bearbeitungsrecht für das Attribut Vertragsende haben. 

Wenn die Person das Attribut also nur sehen und nicht bearbeiten soll, dann würde hier das Ansichtsrecht ausreichen. Damit geht dann auch keine Erinnerung und Benachrichtigung auf die Startseite raus. 

Hier findet ihr den Help-Center-Artikel, in dem etwas dazu steht, inkl. Auszug:



​​​

Ich hoffe, das hilft :)

 

Liebe Grüße
Miriam

Benutzerebene 7
Abzeichen +18

Hey @Support Core HRM 

 

Danke für die Info.

Finde ich nicht ganz so sinnvoll, weil das Vertragsende ja als Personalinformation hinterlegt ist. Wenn wir da das Ganze wieder aufs Ansichtsrecht einschränken, dann müssen wir die Sektion wieder splitten - viel Aufwand für eine Erinnerung. Schade, dass man das nicht konfigurieren kann (aber jaja, braucht mich nicht auf Ideation verweisen, das kenne ich ;)). Wollte es nur mal angemerkt haben. 

Immerhin weiß ich jetzt, woher es kommt. 

LG

Pauline

Benutzerebene 7
Abzeichen +20

Hi Miriam @Support Core HRM ,

danke für die Info! Dann war mein Gedanke doch nicht ganz weit weg von der Realität.

Viele Grüße

Sarah

Deine Antwort